Für meine Kurse verwende ich ausschließlich hochwertige Bio Zutaten. Sowohl beim Kochen, als auch bei der Herstellung sämtlicher anderer Produkte. Selbst die Basis einer Tinktur ist bei mir ein Bio Korn, da es sich für mich anders nicht stimmig anfühlt.

 

Sa. 13.04.24 Beginn: 9:30 Uhr Dauer: 4-5 Stunden

Frühlingserwachen - Wildkräuterkochkurs

Wildkräuterspaziergang mit gemeinsamen sammeln, kochen und Essen.

Im Frühling sprießen die Kräuter als wahre Vitaminbomben aus der Erde. Nach der Winterzeit schenken sie uns neue Energie, reinigen und stärken unsern Körper. Gemeinsam machen wir einen Frühjahrsputz für unseren Körper und lerne die Kräuter in der Natur kennen. Du erlebst mit allen Sinnen die Vielfalt der Pflanzenwelt...betrachten, fühlen, schmecken. Aus den gesammelten Schätzen bereiten wir dann gemeinsam ein wildes Menü zu, das wir dann in gemütlicher Atmosphäre genießen.

Kursgebühr pro Person 75,-- Euro inkl. Materialkosten

Im Preis ist ein digitales Skript, Verpflegung und Getränke enthalten.

Der Kurs findet bei jedem Wetter statt. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen.

 

 

Do. 02.05.24 Beginn: 17:30 Uhr Dauer: 3-4 Stunden

Brennnessel - Superfood

Die Brennnessel – heimisches Superfood! Und wer hätte es gedacht, dass die Brennnessel die Gewinnerin des bioverfügbaren Eisens ist? Sie überzeugt mit vielen Mineralstoffen und Vitaminen. Neben der wichtigen Rolle in der Heilkunde bereichert sie auch unsere Küche.

Und das tolle ist, sie ist immer und überall da. Wir werden Sie betrachten, sammeln, probieren und verarbeiten. Ich werde euch viel wissenswertes über die Brennnessel erzählen. Als Gaumenschmaus stellen wir uns anschließend ein Brennnessel Pesto her.

Und ein Dessert darf natürlich auch nicht fehlen :-)

Kursgebühr pro Person 60,-- Euro inkl. Verpflegung, Getränke und ein digitales Skript.

Der Kurs findet bei jedem Wetter statt. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen.

 

 

Sa. 11.5.24 Beginn: 10:00 Uhr Dauer: 4-5 Stunden

Apotheke aus der Natur

Wir sammeln unsere „kleine Apotheke“ aus der Natur. Du lernst die Wirkstoffe und die Verarbeitungsmöglichkeiten von ausgewählten heimischen Kräuter kennen und gemeinsam verarbeiten wir diese dann zu einer Tinktur, einer Wundheilsalben und einem lindernden Roll-On bei Insektenstichen, welche dann jeder mit nach Hause nimmt.

Kursgebühr pro Person 75,-- Euro inkl. Materialkosten

Im Preis ist ein digitales Skript, Wildkräutersnack und Getränke enthalten.

Der Kurs findet bei jedem Wetter statt. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen.



Do. 06.06.24 Beginn: 17:30 Uhr Dauer: 3-4 Stunden

Apotheke aus der Natur – Spezial Oxymel

Wir befassen und heute mit der Ur-Medizin aus Honig und Essig, auch genannt „Sauerhonig“. Das Oxymel ist ein altes Heilmittel zur Stärkung unseres Immunsystems und zur Gesunderhaltung. Ein Oxymel ist eine wahre Mineralstoffbombe. Es ist aber nicht nur gesund sondern auch lecker, z.B. als isotonisches Getränk. Bei einem Spaziergang durch Wiesen und Wald lernen wir die heimischen Kräuter kennen und Sammeln die Kräuter für 3 verschiedene Oxymels, welche du dann mit nach Hause nimmst.

Kursgebühr pro Person 75,-- Euro inkl. Materialkosten

Im Preis ist ein digitales Skript, Wildkräutersnack und Getränke enthalten.

 

 

Sa. 15.6.24 Beginn: 13.00 Dauer: 5-6 Stunden

Frauenwohlfühltag – mit der Kraft der Natur

Frauenheilkräuter bergen ungeahnte Kräfte der Natur. Seit Jahrhunderten spielen diese eine wichtige Rolle. Diese Pflanzenkräfte sind in der Lage z.B. Schmerzen zu lindern, Zyklusstörungen und hormonelle Schwankungen zu regulieren und oft auch Antibiotikagaben zu ersetzen. Immer mehr Frauen wünschen sich eine sanften Alternative aus der Natur. In unserem Kurs werden wir Frauenheilkräuter bei einem Wildkräuterspaziergang kennenlernen, besprechen und mit allen Sinnen wahrnehmen. Auch nehmen wir uns in gemütlicher Runde Zeit, darauf einzugehen, dass Frau sein etwas schönes ist :-). Frauen sind zyklische Wesen, und das dürfen wir wieder verstehen und lieben lernen. Leider wird von unserer Gesellschaft meistens verlangt jeden Tag gleich zu „funktionieren“. Das entspricht jedoch nicht der weiblichen Natur. Wir besprechen das Zyklusrad und jeder bekommt eines zum Ausfüllen mit nach Hause. Denn wenn du weißt, wo du dich in deinem Zyklus befindest und was du in dieser Phase brauchst, schützt du dich und betreibst auch Selbstfürsorge. Selbst wenn dein Zyklus schon vorbei ist, ist der Kurs für dich geeignet, denn Frauen in und nach den Wechseljahren können mit Zyklusbewusstsein ihr Leben aufarbeiten und sich von negativen Glaubenssätzen zum Frausein lösen. Es ist nie zu spät, ein positives Körpergefühl und eine positive Einstellung zu deinem Geschlecht zu bekommen, und dies an die jüngere Generation weiterzugeben.

Wir stellen gemeinsam her:

  • Rosen-Yoni-Herzen (Vaginalzäpfchen)

  • individuelle Frauen Tee Mischung

  • Wohlfühl-Bauchöl

Die Produkte nimmst du anschließend mit nach Hause.

Kursgebühr pro Person 95,-- Euro inkl. Materialkosten

Im Preis ist ein digitales Skript, Wildkräutersnack und Getränke enthalten.

Der Kurs findet bei jedem Wetter statt. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen.



Sa. 29.06.24 Beginn: 10:00 Dauer: 3-4 Stunden

Wald- und Wiesenkosmetik

Weißt du, was in deiner Kosmetik drinnen ist? Verstehst du die Hyrogliphen auf der Rückseite? Vielleicht ist es auch oft besser, wenn man es nicht versteht. Denn hat man sich mit dem Thema einmal tiefer auseinandergesetzt, ist man entsetzt, was alles in deiner Kosmetik enthalten sein darf. Aber Schluss damit, du lernst in diesem Kurs, wie einfach es ist und wieviel Spaß es macht, dir deine auf dich abgestimmt Kosmetik selber herzustellen. Und das mit ganz natürlichen Zutaten.

Wir stellen gemeinsam her:

  • Deo ganz ohne Aluminium

  • Körperbutter

  • feste Handcreme

Die Produkte nimmst du anschließend mit nach Hause.

Kursgebühr pro Person 75,-- Euro inkl. Materialkosten

Im Preis ist ein digitales Skript, Wildkräutersnack und Getränke enthalten.

Der Kurs findet bei jedem Wetter statt. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen.

 

Sa. 20.07. Beginn: 9:30 Uhr Dauer: 4-5 Stunden

Wilde Küche – heimisches Superfood

Wir starten mit einem Spaziergang über die Wiesen und durch den Wald. Dort werdet ihr erfahren, welch unglaubliches Superfood vor unserer Haustüre wächst – und das auch noch gratis. Wir besprechen die Heilkräfte der Pflanzen und werden sie mit allen Sinnen wahrnehmen – sehen, fühlen, schmecken. Dabei sammeln wir auch gleich, woraus wir anschließend ein leckeres, grünes Wildpflanzen Menü zubereiten. Unsere zubereiteten Leckereien werden wir anschließend in einer gemütlichen Runde gemeinsam genießen.

Kursgebühr pro Person 75,-- Euro inkl. Materialkosten

Im Preis ist ein digitales Skript, Verpflegung und Getränke enthalten.

Der Kurs findet bei jedem Wetter statt. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen.